Dienstag, 3. November 2015

Lesestatistik Oktober!

Hier kommt meine aller erste Lesestatistik. Ich schiebe es schon einige Tage vor mir her, denn irgendwie weiß ich nicht so genau was ich schreiben soll, aber ich traue mich nun und hau einfach mal raus. Wenn ihr es doof findet, oder Vorschläge habt was noch hinein kann: immer her damit! 

Fangen wir an. 

Statistik: 

Ich habe 4 Bücher im Oktober gelesen. 1.643 Seiten gelesen.

Crossing California von Adam Langer  580 Seiten - 3 von 5 Sternen
Paperweight von Meg Haston 304 Seiten - 3 von 5 Sternen
- Humans of New York - Stories von Brandon Stanton 428 Seiten - 5 von 5 Sternen 


Zuerst habe ich gedacht: Nur vier Bücher diesen Monat? Das ist echt etwas enttäuschend. Jedoch habe ich dann gesehen, dass es insgesamt 1.643 Seiten waren. Und dafür, dass ich nebenbei arbeite, Wahlkampf betreibe und Bachelor arbeit schreibe(n soll), ist das doch ganz ok oder? Die Rezensionen zu den jeweiligen Büchern findet ihr unter den angegebenen Links. :) Im November sollen es natürlich mehr Bücher werden, ist ja klar! 

Mein absolutes Oktober- Highlight: 

Lest es, lest es, lest es, lest es, lest es... LEST ES!  



1 Kommentar:

  1. 4Bücher sind doch nicht schlecht. Tja, das Real Life kann manchmal ganz schön störend sein-grins.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen